Schreiben mit Krebsbetroffenen

Schreiben mit Krebsbetroffenen

Es erleichtert, wenn man Worte findet in Situationen, die sprachlos machen. Es ist heilsam, das auszudrücken, was bedrückt.

Wertfreie Wahrnehmung und Würdigung sind Bestandteile poesietherapeutischer Arbeit. Es überrascht immer wieder, wie schnell Angst vor dem Schreiben weicht, wenn ohne Leistungsdruck geschrieben wird.

Ort: Niedersächsische Krebsgesellschaft e.V.
Königstraße 27
30175 Hannover

Zur Zeit keine Termine

Anmeldung:
Nds. Krebsgesellschaft e. V.
oder mit dem Kontaktformular  auf dieser Web-Seite

 

Allein die Sprache schützt uns vor dem Schrecken der namenlosen Dinge.
Toni Morris